Beeplog.de - Kostenlose Blogs Hier kostenloses Blog erstellen    Nächstes Blog   


 

Und wie muss man Medizin eigentlich einnehmen?
Von zweimal1, 06.04.2011, 19:17

Eine gute Frage, oder? Wende ich meine Arzneien richtig an?
So unkompliziert es eigentlich kling ist es doch nicht. Die Wirkung von Arzneimitteln kann möglicherweise durch eine nicht richtige Einnahme entscheidend beeinträchtigt werden. Besonders dann, wenn außerdem mehrere Arzneien, welche sich evtl. nicht stets miteinander vertragen, eingenommen werden sollen.

Zum Beispiel sollten Sublingualtabletten auf keinen Fall geschluckt werden. Sie werden nur unter der Zunge geparkt und die Inhaltsstoffe werden über die Mundschleimhaut aufgenommen.

Dagegen sollte man sich überlegen, ob man Filmtabletten teilen will. Die Tablette könnte sich wegen der Säure bereits im Magen auflösen. Dies ist nicht gewollt. Wenn der Überzug der Pille ramponiert wurde, kann es schon zum Auflösen im Magen kommen und die Inhaltsstoffe könnten wirkungslos werden oder es könnte zu unerwünschten Nebenwirkungen kommen.

Und der verspätet freigesetzte Wirkstoff der Retardtablette entfaltet nur dann seine gewollte Wirkung, wenn die Tablette noch intakt ist. 

Bei der Einnahme der Arzneimittel mit dem Essen sollte auch auf die Verträglichkeit geachtet werden. Antibiotika verträgt sich zum Beispiel in keinster Weise mit Kuhmilch oder Milchprodukten. Im Prinzip sollten Medikamente immer mit viel Flüssigkeit, am besten Leitungswasser oder Selters eingenommen werden. Fruchtsäfte, Kaffee oder Tee sind keinesfalls günstig.

Muss man gleich etliche unterschiedliche Arzneimittel einnehmen, so kann es ungemein komplex werden, denn nicht alle Wirkstoffe vertragen sich miteinander. Die Wirksamkeit von einigen Medikamenten kann durch andere aufgehoben werden. Dies nennt man Wechselwirkung. Der richtige Einnahmezeitpunkt der Arzneimittel kann eine solche meist vermeiden. Um den Überblick zu behalten kann man mit Tablettendöschen arbeiten. Bevor man mehrere Medikamente gleichzeitig einnehmen will, sollte man seinen Arzt oder Apotheker hinzuziehen.

Oft sind mehr Dinge zu berücksichtigen, wenn man Arzneimittel einnehmen muss, als man denkt. Sogar ein Medikament wie ein Zäpfchen kann Schwierigkeiten bereiten. Ist man unsicher bei der richtigen Einnahme von Medikamenten, so sollte man ohne Zeit zu verschwenden einen Mediziner oder Pharmazeuten fragen.

[Kommentare (0) | Permalink]


Kommentar zu diesem Eintrag erstellen:

Name:
(Gast)

Möchtest du als Registrierter schreiben, dann kannst du dich hier einloggen oder neu registrieren!

Bitte übertrage die folgende Zahl in das Feld:


Text:

 



Kostenloses Blog bei Beeplog.de

Die auf Weblogs sichtbaren Daten und Inhalte stammen von
Privatpersonen. Beepworld ist hierfür nicht verantwortlich.

 

Navigation
 · Startseite

Login / Verwaltung
 · Anmelden!

Kalender
« September, 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Kategorien
 · Alle Einträge
 · Allgemeines (7)

Links
 · Rechnen

RSS Feed